Heutzutage Ich denke, so ziemlich jeder Webmaster und Website-Besitzer weiß, dass, wenn Sie mehr Qualität Backlinks zu Ihrer Website zu erhalten, kann es Ihnen helfen, Ihre Platzierungen in Suchmaschinen (insbesondere Google) zu verbessern. Je höher Ihr Rang in den Suchmaschinen, also je näher der Spitze der Suchergebnisse, die Sie für die Suche auf relevante Keywords, die mehr Verkehr, die Ihre Website bekommen sind zu sagen. Und je mehr Verkehr, dass Ihre Website wird, desto mehr Geld können Sie machen, ob es sich um den Verkauf von eigenen Produkten und Dienstleistungen, von Provisionen aus dem Verkauf von Affiliate-Produkte oder von der Werbeprogramme wie Google AdSense.

[ 1999002] Eine naheliegende Möglichkeit, Links zu Ihrer Website zu erhalten, ist Links mit anderen Websites auszutauschen. So viel wie nichts ist, könnte dies in Betracht gezogen werden eine traditionelle Form der Web-Site Promotion. Austausch von Links ist jedoch zeitaufwendig, da Sie brauchen Zeit damit verbringen, Websites, um Verbindungen zu tauschen, und Sie müssen dann richten Sie die Links und überwachen laufend. Ein weiterer Nachteil der jeweils den Austausch von Links, ist natürlich, dass Sie nicht nur Links in Ihre Website kommen, können Sie auch die Anbindung an und Senden von Datenverkehr zu, andere Seiten.

Wenn Sie andere Websites einen Link zu Ihnen wünschen, ohne Link zurück, gibt es mehrere Optionen:

1. Möglicherweise können Sie einige Verzeichnisse, die frei Ordnungen annehmen zu finden. Natürlich ist die Anzahl der guten Qualität Verzeichnisse, die kostenlose Einsendungen akzeptieren in der Regel recht begrenzt -. Wie zu viele freie Beiträge werden sind in der Regel in eine gute Qualität Verzeichnis schnell drehen, um Junk-Ergebnis

2. Sie können auf anderen Seiten bezahlen, um einen Link zu Ihnen sein. Dies kann natürlich einiges an Geld kosten, und Sie können auch, dass Suchmaschinen zu nehmen ein düsteres Bild von einer solchen Tätigkeit zu finden – vielleicht bestrafen oder Abend Verbot Ihrer Website von ihre Inserate

3. Sie können interessante Inhalte auf Ihrer Website (als „Link Köder“) bieten und einfach zu hoffen, dass die Menschen wählen, um sie zu verbinden. Natürlich können Sie Glück haben, aber dieser Ansatz ist ein Glücksspiel, um es milde auszudrücken.

4. Sie können Artikel schreiben und legt sie Artikel Verzeichnisse. Dies ist eigentlich die beste Option, da zu einem Thema, das für Ihr Unternehmen und die Sie bereits wissen, etwas über das Schreiben bezieht sich ein paar hundert Wörter, ist nicht allzu schwierig. Wenn Sie Ihre Artikel in ein Verzeichnis, werden Sie die Möglichkeit haben, einen Abschnitt „Bio“ „Ressource-Box“ oder, die einen Backlink zu Ihrer eigenen Website enthalten können. Zusätzlich wird, da gibt es Hunderte von Artikel Verzeichnisse, auch nur eine einzige Artikel kann in Hunderten von Backlinks führen. Natürlich ist die Schwierigkeit, dass die Vorlage zu Hunderte von Verzeichnissen kann eine Menge Mühe bei manueller Ausführung – also würde ich vorschlagen, dass Sie in einigen Article Submitter Software zu investieren, und den Prozess automatisieren. Erwarten Sie nicht, massive Ergebnisse von nur einem Artikel, aber wenn Sie das Schreiben und Einreichen von Artikeln eine regelmäßige Tätigkeit im Laufe der Zeit kann es zu einigen beeindruckenden Ergebnissen führen.

Share →