Zu Beginn hatte ich noch zahlreiche verschiedene Dienstleister ausprobiert, aber dies hatte auf Dauer echt nicht viel gebracht, weil alle gemäß einer anderen Verfahrensweise die Massage durchführten und so an und für sich zu keinem Zeitpunkt ein dauerhafter Effekt eingetreten ist.

Ich habe inzwischen drei Mal die Woche eine sichere Verabredung mit meiner Masseurin und bin fortwährend ziemlich zufrieden damit.

Irgendwann entdeckte letztendlich aber die Stammmasseurin, eine Frau, mit welcher ich von Beginn an gut klarkam, welcher Umstand meines Erachtens sehr wichtig ist, weil ein Mensch eine absolute Entspannung bloß erlangen kann, falls auch die Chemie von Masserrin sowie einem Kunden stimmig ist. Das war in diesem Fall zu 100% so & ich durfte meiner Masseurin problemlos alles von meinem Tag offenbaren ohne, dass es unangenehm zwischen uns wurde. Jetzt sind wir beide wirklich gute Freunde geworden & gehen stets öfter nach der Massage noch ein wenig gemeinsam trinken und unterhalten uns stundenlang. Ihre Massageart ist außerdem noch schlicht und einfach himmlisch. Meine Masseurin wendet schlicht und einfach exakt die passende Kraft an und massiert exakt jene gewünschten Areale.

Meiner Meinung nach ist eine Wellnessmassage eine Behandlungsform, die in physischer & mentaler Entspannung resultiert und daher besonders im hektischen Alltag ein stets wichtigeres Kriterium zum Entspannen geworden ist und aus diesem Grund ist meine Wenigkeit äußerst froh, jenen Fund gemacht haben zu können.

Viermal monatlich geh ich inzwischen in ein Spa, wo ich mir dann eine Vierhandmassage gönne, wo die Handgriffe so perfekt gelernt sind, dass ein Kunde kaum einsehen kann von wem diese stammen und so in eine Art Trancezustand verfällt, welche für mich die ultimative Entspannung bietet.

Hier werden darüber hinaus noch unterschiedliche Körperpeelings aufgelegt und jene einmassiert, was neben der Entspannung noch zu einem sehr viel schöneren Hautbild führt. Ich liebe diese Art von Wellnessmassage, da sie so gut ist, dass man selber vollkommen vergisst, gerade massiert zu werden, aber nichtsdestotrotz in ’ne Tiefenentspannung fällt. Jedwedes Mal, falls ich von der Spaeinrichtung nach Hause gehe, geht es mir wie neu geboren & lebendiger. Ebenso dem Gemüt hilft es bei jedem Mal sehr gut, ich fühl bei jedem Mal echt froh. Meiner Meinung nach sind jene Spabesuche aufgrund dessen schlicht und einfach äußerst nützlich und ein Muss, das ich min. 1 mal im Monat benötige.

Bedauerlicherweise kann ich mir die Spaeinrichtung nicht öfter als 1 mal wöchentlich leisten & lasse aus diesem Grund oft eine Masseurin nach Hause bestellen. Inzwischen habe ich immer die Gleiche & ich mag sie echt sehr. Sie ist sich einfach genau bewusst, auf welche Art man mit dem Leib anderer Leute umzugehen hat um für die ideale Lockerung zu sorgen.

Weil ich nie ausreichend Schlaf erhalte, scheine ich eigentlich stets ein wenig verkrampft und wenn ich dann die gesamte Zeit noch im Büro sitze, geht es mir abends immer nicht wirklich gut. Eine Massage hilft mir in dem Fall allerdings enorm. Ich gebrauche die Dienstleistungen der Massagestudios schon seit etwa 6 Monaten und ich fühle mich einfach deutlich besser seit dieser Zeit.

Für mich sind ab und zu Massagen echt eine tolle Sache um sich vom Alltagsstress zu erholen. Jetzt bin ich wirklich abhängig geworden & möchte min. alle zwei Tage eine Massage bekommen.